Tiroler Edle

Tiroler Edle Mottoschokoladen:

Wie oft gibt es doch Gelegenheiten, bei denen man einfach “Danke” sagen will. Manchmal muss man Trost spenden und aufmuntern. Wie schön ist es doch, etwas zu teilen oder einen kleinen Liebesbeweis zu erbringen. Das alles geht nun etwas leichter: mit den TIROLER EDLE Mottoschokoladen zu jedem dieser vier Themen.

Tiroler Edle gefüllt:

Als Basis für diese Schokoladen wird Couverture der Spitzenhäusern Callebaut (Belgien) und Domori (Italien) verwendet. Nach dem Abkühlen wird sie mit biologischem Frischrahm vom Tiroler Grauvieh in 18 verschiedenen Geschmacksrichtungen gefüllt und danach versiegelt. Die Tiroler Edle gefüllt enthält keine künstlichen Konservierungsstoffe und ist fünf Monate haltbar.

Tiroler Edle Whisky-Edition:

Die Schokoladen dieser Linie sind Tiroler Edle gefüllt mit einer Whiskycreme. Zwei schottische Distillerys liefern dafür ihren ausgezeichneten Single Malt Whisky. Der dritte Whisky kommt von einem der Spitzenbrenner Österreichs, Christoph Kössler.

Tiroler Edle purissima:

purissima ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Domori, dem innovativsten Schokoladenhersteller Europas, und der Tiroler Edlen. Tiroler Edle und Domori schätzen die Ursprünglichkeit natürlicher Rohstoffe. Art und Qualität der Kakaopflanze entscheiden über die Güte der Couverture, die Basis jeder guten Schokolade.

Tiroler Edle oben ohne:

“oben ohne” ist unsere Schokolade auf Basis der purissima-Couverture von Domori, die mit feinsten Tiroler Naturprodukten veredelt wird. Walnüsse, Preiselbeeren, Heidelbeeren oder Haselnüsse sind auf die Schokolade gestreut. Und die Verpackung dieser vier Sorten lässt, bis auf eine Schleife, tiefe Einblicke zu.